Schlagzeilen

Besuch uns auf Facebook

https://www.facebook.com/Tigers-Stegersbach-465425803531405/

Alle Tigers Spieltermine im Tigers Kalender

 

nächste Spielrunde - Stockerau - Wien -  am Donnerstag 3. Juni 2010

DAMENLIGA in Stockerau: Tigers - SG IceCats/D. Angels; Tigers - Rollmöpse Altenberg
U16 in Wien/Schmelz:  Thermenhaie Baden - Tigers; Tigers - SG Mad Dogs/Raptors

 
Start Neuigkeiten Tigers im staatsmeisterschaftsfinale
Tigers im staatsmeisterschaftsfinale PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dominik   
Montag, 05. September 2016 um 08:42 Uhr

Tigers im Staatsmeisterschaftsfinale


Den Red Dragons aus Altenberg wurden im Halbfinale die Flügel gestutzt. Die Stegersbacher trafen im Halbfinale der Bundesliga Play-Offs auf die Red Dragons aus Altenberg. In einem Best-of-three Modus konnten sie sich mit Siegen in den ersten beiden Partien durchsetzen.

Altenbergs Red Dragons kamen am 3. September nach Stegersbach, um das erste Halbfinal-Spiel gegen die Hausherren, die Tigers Stegersbach, zu bestreiten. Aber schon mit Ende des ersten Drittel zeigten die Stegersbacher ihre Stärke und zogen mit 10 zu 2 davon. Im zweiten Drittel versuchten die Dragons nochmal alle Kräfte zu mobilisieren und erzielten dadurch 4 Tore. Die Stegersbacher ließen sich nicht aus der Fassung bringen und konterten ebenfalls mit 4 Toren. Durch das kräfteraubende 2. Drittel hatten die Dragons fast all ihre Kraftreserven verbraucht und konnten nicht mehr mit dem 12 Mann Kader der Stegersbacher mithalten. Stegersbach gewinnt Spiel 1 22 zu 6.


Schon am darauffolgenden Tag fand Spiel 2 in Altenberg statt. Altenberg hatte den Heimvorteil und somit gute Voraussetzungen die Serie auszugleichen. Schon von Beginn an hielten die Altenberger den Angriffen der Tigers stand. Dann aber der Doppelschlag durch Schuller A. und Scepka. Altenberg ließ nicht lange auf sich warten und antwortete mit einem Gegentreffer und verkürzte auf 2 zu 1. Kurz vor Ende des 1. Drittels erhöhten die Tigers noch auf 3:1. Im Laufe des 2. Drittel kochten die Emotionen auf Seiten der Dragons über, auf Grund eines Kniechecks erhielten die Stegersbacher 5 Minuten Überzahlspiel und erhöhten so auf 9 zu 2. Im letzten Drittel gaben die Altenberger nochmal alles, aber die Verteidigung und Torhüter Daniel Brunner hielten das Tor der Tigers sauber. Stegersbach gewinnt Spiel 2 mit 11 zu 3 und Spielt somit im Staatsmeisterschaftsfinale 2016 um den Titel mit.


Nähere Infos:

www.isha.at


Facebook:

https://www.facebook.com/Tigers-Stegersbach-465425803531405/?ref=bookmarks

Zuletzt aktualisiert am Montag, 05. September 2016 um 08:52 Uhr