Nachwuchs mit starken Auftritten

Während die Bundesliga aufgrund des Rücktritts der Irish Moose Linz Spielfrei hatte - durften die anderen Mannschaften der Tigers am Wochenende ihr Können unter beweis stellen und konnten wichtige Punkte Sammeln. 

Den Anfang machte unsere Tigers 2 Mannschaft in der Regionalliga Süd. Die 2er trafen in Szombathely auf den Gastgeber und die Mag Dogs Wr. Neustadt. Gegen die heimstarken Pingvineks verlor man 10:5. Gegen die Mad Dogs konnten die Tigers 2 Spieler einen 2 Tore Rückstand aufholen. Endstand 4:4 

Die zweite Landesligamannschaft der Tigers 3, geformt aus den U16 und U19 Spielern, traf zu Hause auf Titelverteidiger HC Hartberg und Horobek Fcele. Trotz guter Leistung gegen den HCH musste man sich am Ende gegen die routinierten Hartberger in einem hart geführten Spiel geschlagen geben. 

Gegen den direkten Konkurrenten um den Einzug ins Playoff konnten die jungen Tigers mit einem knappen 8:7 das Spiel für sich entscheiden. Horobek konnte kurz vor Schluss 2 Treffer erzielen und somit bot man den Zuschauern noch eine spannende Schlussphase welche die Jungtiger souverän meisterten. 

Damenbundesliga
Die Damenmannschaft hingegen musste dieses mal bei beiden Partien als Verlierer vom Platz gehen. Mit nur einem Tor unterschied verlor man gegen die Ice Cats aus Linz. (1:2)
Gegen Titelverteidiger Altenberg verlor man dieses mal klar mit 1:6. 

U13 & U16 

Auch unser Nachwuchs war am Sonntag wieder Auswärts in Szombathely im Einsatz. Die U13 Mannschaft der Tigers traf auf die U13 der Pingvinek Szombathely und die Red Dragons aus Altenberg. Beide Spiele konnte unsere Mannschaft klar gewinnen. 7:2 gegen Szombathely und 19:1 gegen Altenberg! 

Die U16 musste sich den heuer starken und ungeschlagenen Gastgebern aus Szombathely geschlagen geben. Im 2ten und 3ten Dritten konnte unsere U16 nochmal einen Gang höher schalten jedoch hatten die Gastgeber immer die passende Antwort. Endstand 14:4 für die Pinguine. 


 canada goose sale damen